NORBERT HECKNER

NORBERT HECKNER

SCHAUSPIELER

VITA

KINO

2004// SOPHIE SCHOLL - DIE LETZTEN TAGE - Neue Goldkind Film - Regie: Marc Rothemund
2003// DER UNTERGANG - Constantin Film - Regie: Oliver Hirschbiegel
1995// UND KEINER WEINT MIR NACH - Lunaris Film - Regie: Joseph Vilsmaier
1991// DIE DISTEL - Avista Film - Regie: Gernot Krää
1990// ERFOLG - Franz Seitz Film - Regie: Franz Seitz

FERNSEHEN

2018// MÜNCHEN LAIM 3 - Laim und der letzte Schuldige - ZDF - Regie: Michael Schneider
2018// RACKO - EIN HUND FÜR ALLE FÄLLE - BR/KIKA - Regie: Uli Möller
2018// DEUTSCHLANDS GROßE CLANS - DIE LIDL STORY - ZDF - Regie: Oliver Halmburger
2018// ATATÜRK - Vater der modernen Türkei (AT) - ZDF, Arte, ORF - Regie: Oliver Halmburger
2017// DAHOAM IS DAHOAM - BR - Regie: Jochen Müller
2016// GRÜNWALD FREITAGSCOMEDY - BR - Regie: Helmut Milz
2015-2007// DIE ROSENHEIM COPS - ZDF, wiederkehrende Rolle - Regie: diverse
2015// KOMÖDIENSTADL - Ein Garten voll Schlawiner - BR - Regie: Thomas Kornmaier
2015// HAMMER & SICHL - BR - Regie: Oliver Mielke
2015// DIE SUCHE NACH HITLERS VOLK - ZDF - Regie: Carsten Gutschmidt
2014// WEIßBLAUE GESCHCHTEN - ZDF - Regie: Karsten Wichniarz
2014// SOKO 5113 - ZDF - Regie: Heidi Kranz
2013-2014// MONACO 110 - ARD, wiederkehrende Episodenrolle - Regie: Wilhelm Engelhardt
2013// KOMÖDIENSTADEL - BR - Regie: Stefan Hornung
2013// FLUSS FLUCHT - ZDF - Regie: Peter Ladkani
2011// HERBERT UND SCHNIPPSI - BR - Regie: Georg Weber
2011// HUBERT & STALLER - ARD/ BR - Regie: Oliver Mielke
2011// DIE CHEFIN - ENTSCHEIDUNG - ZDF - Regie: Maris Pfeiffer
2011// TATORT - EIN GANZ NORMALER FALL - BR - Regie: Thorsten C. Fischer
2010// WEIßBLAUE GESCHCHTEN - LIEBE AUF DEN ZWEITEN BLICK - ZDF - Regie: Gunter Friedrich
2010// KLARER FALL FÜR BÄR - ZDF - Regie: Dirk Pientka
2010// DAHOAM IS DAHOAM - BR - Regie: Tanja Roitzheim
2009// SOKO 5113 - ZDF - Regie: Peter Stauch
2009// SOKO KITZBÜHL - ORF - Regie: Gerald Liegel
2009// DER ALTE - TÖDLICHES ALIBI - ZDF - Regie: Michael Schneider
2008// WEIHNACHTEN IN KALTENTHAL - ARD - Regie: Uli König
2008// MEIN NACHBAR, SEIN DACKEL UND ICH - ARD - Regie: Dirk Regel
2008// DR. HOPE - ZDF - Regie: Martin Enlen
2008// ENTFÜHRT - ZDF - Regie: Matti Geschonneck
2008// DIE REBELLIN - ZDF - Regie: Ute Wieland
2007// TATORT - DER TRAUM VON DER AU - ARD - Regie: Tim Trageser
2007// INGA LINDSTRÖM - DIE PFERDE VON KATARINABERG - ZDF - Regie: Michael Steinke
2007// FAMILIENBANDE - ARD - Regie: Dagmar Damek
2006// UTA DANELLA -DAS GEHEIMNIS UNSERER LIEBE - ARD - Regie: Gloria Behrens
2006// UM HIMMELS WILLEN - ARD - Regie: Uli König
2006// RETTET DIE WEIHNACHTSGANS - Sat. 1 - Regie: Jörg Grünler
2006// TATORT - A G`MAHDE WIESN - ARD - Regie: Martin Enlen
2005-2007// DER BULLE VON TÖLZ - SAT. 1, durchgeh. - Regie: diverse
2005// VERDACHT - ZDF - Regie: D. Klante
2005// ZIVILE JUNGS - PRO 7 - Regie: Matthias Lehmann
2005// STURM DER LIEBE - ARD - Regie: Markus Schmidt- Merkl
2004// SOKO 5113 - ZDF - Regie: Werner Siebert
2004// LIEBE AMELIE - WDR - Regie: Maris Pfeiffer
2003// FORSTHAUS FALKENAU - ZDF - Regie: Andreas Drost
2003// UM HIMMELS WILLEN - ARD - Regie: Uli König
2002// DIE ROSENHEIMCOPS - ZDF - Regie: Wilhelm Engelhardt
2002// DIE STIMMEN - RTL - Regie: Rainer Matsutani
2001// VERLORENES LAND - ARD - Regie: J.Baier
2000// SYLVIA - EINE KLASSE FÜR SICH - Sat. 1 - Regie: Erwin Keusch, Heidi Kranz u.a.
1999// GEREGELTE VERHÄLTNISSE - BR - Regie: K.Oehlschläger
1997// DERRICK - ZDF - Regie: W. Wicker
1996// DIE WAHRHEIT UND ANDERE LÜGEN - Pro 7 - Regie: Martin Enlen
1995// ALLE MEINE TÖCHTER - ZDF - Regie: W. Wicker
1991// DIE HAUSMEISTERIN - BR - Regie: H. Pils u. a.
1991// TATORT - KINDERLIEB - ARD - Regie: I. Hoffmann

THEATER

2018// DIE FEUERZANGENBOWLE - Komödie im Bayerischen Hof, München - Regie: Karl Absenger
2017-2018// WAS DEM EINEN RECHT IST - Kleine Komödie im Bayerischen Hof - Regie: Pascal Breuer
2017// DIE PFINGSTORGEL - Luisenburg Festspiele - Regie: Steffi Kammermeier
2017// YVONNE, PRINZESSIN VON BURGUND - Theater an der Rott - Regie: Philip Stemann
2016// DER VERKAUFTE GROßVATER - Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel - Regie: Michael Lerchenberg
2016// AM SAMSTAG KAM DAS SAMS ZURÜCK - Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel - Regie: Susi Weber
2016// VERWANDTE UND ANDERE BETRÜGER - Steiners Theaterstadl - Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge
2015-2016// KOMÖDIENSTADL - Ein Garten voll Schlawiner - Festspielhaus Füssen - Regie: Peter Bernhard
2015// SOMMERNACHTSTRAUM - Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel - Regie: Michael Lerchenberg
2015// GÄMSENDÄMMERUNG - Drehleier München - Regie: Werner Winkler und Martin Politowski
2015// CABARET - Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel - Regie: Robin Telfer
2015// VOR DEM RUHESTAND - Theater an der Rott - Regie: Philip Stemann
2014// EINE GANZ HEIßE NUMMER - Komödie im Bayerischen Hof - Regie: Jochen Busse
2014// WIE IM HIMMEL - Theater an der Rott - Regie: Johan Heß
2013// Eine Woche voller SAMStage - Luisenburg Festspielen in Wunsiedel - Regie: Susi Weber
2013// DIE FAHNENWEIHE - Luisenburg Festspiele in Wunsiedel - Regie: Michael Lerchenberg
2012-2014// DER NACKTE WAHNSINN - Münchner Lustspielhaus - Regie: G. Rothmüller
2012// DIE BERNAUERIN - Festspiele im Kloster Andechs - Regie: Markus Everding
2012// DIE ENTE BLEIBT DRAUSSEN! - Altstadt Theater Ingolstadt - Regie: F. Münzer
2011// DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM - Agon Theater - Regie: S. Zimmermann
2009// DIE BERNAUERIN - Festspiele im Kloster Andechs - Regie: Prof. Matiasek
2006-2008// DIE WITWEN - Agon Theater - Regie: P. Bernhard
2006// DER GAST - Komödie am Max II - Regie: S. Kammermaier
2004// DIE WITWEN - Kleine Komödie am Max II - Regie: P. Bernhard
2003// DAS GELD LIEGT AUF DER BANK - Komödie im Bayerischen Hof - Regie: K. Absenger
2000-2003// LUDWIG II - Musical Theater, Füssen - Regie: S. Barbarino
1999// TOP DOGS - Theater Rechts der Isar - Regie: H. Baum
1998// MOND ÜBER BUFFALO - Kleine Komödie Max II - Regie: H. Ostrowski
1998// DIE MUSS ES SEIN - Theater an der KÖ - Regie: R. Heinersdorff
1998// KUNST - Stadttheater Fürth - Regie: P. Hänggi
1996// TRAUBEN UND ROSINEN - Winterhuder Fährhaus - Regie: W. Spier
1990// DER TOD DES HANDLUNGSREISENDEN - Münchner Volkstheater - Regie: G. Gräwert
1989// DIE DREI SCHWESTERN - Staatstheater Braunschweig - Regie: W. Gropper
1987// DIE RÄUBER - Kreuzgangfestspiele - Regie: H. - J. Heyse
1984// DAS WEISSE RÖSSL - Düsseldorfer Schauspielhaus - Regie: R. Stahl

KABARETT

seit 2009// Isarmärchen - Münchner Volkssängerlieder - Liederabend2013// BRETTLSPITZEN II - BR - Regie: Edgar Burghardt
2012// GRÜNWALDS COMEDY - BR - Regie: Helmut Milz
2012// BRETTLSPITZEN - BR - Regie: Edgar Burghardt
2010// GRÜNWALDS COMEDY - BR - Regie: Helmut Milz

GALERIE

Copyright by: Janine Guldener

NEWS