TIMELINE


SEPTEMBER 2021

  • PATRICK FINGER
    PATRICK FINGER  

    KOMMENDER DREH: Patrick dreht für die neue TV NOW Serie "Friedmanns Vier" unter der Regie von Alexander Costea, Produktion: Redseven Entertainment GmbH, Besetzung: Stefany Pohlmann

AUGUST 2021

  • NATHALIE SCHOTT
    NATHALIE SCHOTT  

    AUSSTRAHLUNGSTERMIN: from the 31th of August all episodes of "The drag and us" - with Nathalie Schott in a episodes role "Anna" - in ZDF-Mediathek available. On ZDF Neo it will be broadcast from 31th of August in a double sequence at 11.45 p.m. and than 00.15 a.m. From the following week, the other episodes always run weekly at 00.15 p.m.

  • WERNER BIERMEIER
    WERNER BIERMEIER  

    KOMMENDER DREH: im Juli, August und September spielt Werner Biermeier in dem internationalen Kinofilm "Filip" im Hauptcast die Rolle "Brutsch". Produktion: Akson Studio, Regie: Michal Kwiecinski

  • SIMON PEARCE
    SIMON PEARCE  

    KOMMENDER DREH: Simon freut sich auf Drehtage bei dem Kinofilm "Die Schule der magischen Tiere - Teil 2". Er spielt die Rolle des Reporters "Aren Kreuzer" unter der Regie von Sven Unterwaldt. Produktion: Kordes und Kordes Film Süd GmbH , Besetzung: Nina Haun Casting

  • KARL KNAUP
    KARL KNAUP  

    KOMMENDER DREH: Karl dreht für die ZDF Produktion "Die Rosenheim Cops" die Rolle Karl Worringer. Regie führt Astrid Schult, Produktion: Bavaria Fiction gmbh, Besetzung: DreamTeamMunich

  • NATHALIE SCHOTT
    NATHALIE SCHOTT  

    AUSSTRAHLUNGSTERMIN: am 12. August um 20:15 wird im ZDF der Spielfilm "Mich hat keiner gefragt" ausgestrahlt. Nathalie spielte die Rolle Dani. Regie führte Nico Sommer

  • SIMON PEARCE
    SIMON PEARCE  

    AUSSTRAHLUNGSTERMIN: Donnerstag, 12. August um 20:15 Uhr im ZDF "Mich hat keiner gefragt" mit Simon in der Rolle als Pfarrer. Regie führte Nico Sommer

JULI 2021

  • THOMAS J. HEIM
    THOMAS J. HEIM  

    THEATER: Thomas freut sich bei dem Stück "Die Bernauerin" - Carl Orff Festival Andechs - in verschiedenen Rollen dabei zu sein. Regie: Angela Hundsdorfer

  • MARCEL KOWALEWSKI
    MARCEL KOWALEWSKI  

    KOMMENDER DREH: Marcel dreht im Juli und August für die ZDF Serie "Soko Wismar - Tod ahoi!" die Episodenrolle Fabian Tiede unter der Regie von Ann-Kristin Knubben, Produktion: Cinecentrum Berlin

  • INA MELING
    INA MELING  

    KOMMENDER DREH: für die ARD Serie "Watzmann ermittelt - Schwesternliebe" dreht Ina die Episodenhauptrolle "Lena Breuninger“" unter der Regie von Julia Peters. Produktion: Lucky Bird Pictures GmbH

  • SANDRA JULIA REILS
    SANDRA JULIA REILS  

    KOMMENDER DREH: Sandra dreht für Amazon Prime Video die neue Serie "Sex, Zimmmer, Küche, Bad (AT)". Sie spielt die Rolle "Merle" unter der Regie von Lars Parlaska, Produktion: Pantaflix Studios/Le Hof Media GmbH

  • CHRISTIANE BLUMHOFF
    CHRISTIANE BLUMHOFF  

    KOMMENDER DREH: Christiane spielt in dem "Tatort - Wunder gibt es immer wieder" eine große Rolle als Nonne "Schwester Julia". Regie führt Maris Pfeiffer, Produktion: Roxy Film GmbH, Besetzung: Nessi Nesslauer Casting

  • LUIZA MONTEIRO
    LUIZA MONTEIRO  

    THEATER: Ende Mai beginnen die Proben an den Tiroler Volksschaupiele in Telfs für das Stück "Türkisch Gold". Luiza übernimmt eine Gasthauptrolle "Luiza". Regie führt Ebru Tartici Borchers.

    Premiere ist am 23.07. um 20:00 Uhr

     

  • DENISE M
    DENISE M'BAYE  

    KOMMENDER DREH: Im Mai und Juli steht Denise für "Ein Krimi in Passau - Zu jung zum Sterben" in der Rolle "Anja Heilmann" vor der Kamera. Regie führt Andreas Herzog. Produktion: Hager Moss Film GmbH

  • DENISE M
    DENISE M'BAYE  

    KOMMENDER DREH: Denise übernimmt die Episodenrolle "Silvia Dreesen" in der ZDF Serie "Notruf Hafenkante". Regie führt Gudrun Scheerer, Produktion: Letterbox Filmproduktion GmbH, Besetzung: Anna Kowalski

  • JULIA ANGELI
    JULIA ANGELI  

    KOMMENDER DREH: Julia dreht für die ARD Serie "Hubert ohne Staller" die Rolle Anja unter der Regie von Matthias Steurer und Carsten Fiebeler. Produktion: ENTERTAINMENT FACTORY Film+ Fernsehproduktions GmbH, Besetzung: Silke Fintelmann

  • JENS NüNEMANN
    JENS NüNEMANN  

    NEUE FOTOS von Jens Nünemann sind online - copyright Alan Ovaska

  • CHRISTIAN K. SCHAEFFER
    CHRISTIAN K. SCHAEFFER  

    BANDSCHNITT: Neue Szenen von "Die Rosenheim Cops" sind online. Viel Spaß beim Sichten...

  • SANDRA JULIA REILS
    SANDRA JULIA REILS  

    KOMMENDER DREH: Sandra freut sich auf Drehtage für den Kinofilm der HFF München "Bis es mich gibt". Sie dreht die Rolle "Pamela Mangold" unter der Regie von Sabine Koder. Produktion: Elfenholz Film GmbH

  • JAKOB TöGEL
    JAKOB TöGEL  

    THEATER: Die Proben am Metropoltheater München für das Theaterstück "(R)Evolution", von Yael Ronen und Dimitrij Schaad, haben begonnen. Jakob spielt die Rolle Rene unter der Regie von Jochen Schölch

    Premiere vorr. am 08. Juli

  • VANESSA ECKART
    VANESSA ECKART  

    KOMMENDER DREH: Vanessa dreht für die "SOKO Linz" die Rolle "Ilka Jessner" unter der Regie von Martin Kinkel. Produktion: Gebhardt Productions GmbH, Besetzung: Nicole Schmied Casting

  • JOANNA SEMMELROGGE
    JOANNA SEMMELROGGE  

    Joanna ist mit neuen Fotos von Thiago Braga de Oliveira online

  • VANESSA ECKART
    VANESSA ECKART  

    THEATER: Vanessa probt derzeit am Metropoltheater Munich für das Stück "(R)Evolution", von Yael Ronen und Dimitrij Schaad. Sie spielt die Rolle Lana. Regie: Jochen Schölch

    Premiere vorr. 03.07.

  • CHRISTIAN BAUMANN
    CHRISTIAN BAUMANN  

    PREMIERE: Am 02. Juli 2021 feiert der Polizeiruf 110 „BIS MITTERNACHT“  Premiere auf dem Filmfest München. 

    Er ist nominiert in der Reihe Neues Deutsches Fernsehen.

    Dominik Graf hat Christian Baumann erneut für die Krimireihe engagiert, diesmal als Leiter des Kommissariats Martin Schaub.

    Bis Mitternacht muss die Schuld eines Mordverdächtigen (Thomas Schubert) bewiesen werden. Kriminalrat Martin Schaub (Christian Baumann) zweifelt an den Fähigkeiten von Oberkommissarin Elisabeth Eickhoff (Verena Altenberger) und beordert den erfahrenen Ermittler Josef Murnauer (Michael Roll) zur Aufklärung des Falls zurück. 

    Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

    Die TV-Ausstrahlung in der ARD ist für Herbst/Winter 2021 geplant.