WERNER BIERMEIER

WERNER BIERMEIER

SCHAUSPIELER

VITA

KINO

2018// RESISTANCE (AT) - Pantaleon Pictures GmbH - Regie: Jonathan Jakubowicz
2018// MANAGER - Turnus Film AG - Regie: Sabine Boss
2018// THE ZURICH LIAISON - Syquali Crossmedia AG - Regie: Jens Neubert
2018// TAMBOUR BATTANT - Kurzfilm - Regie: François-Christophe Marzal
2018// BRIGHT SIDE IN D-MINOR - KInokurzfilm - Regie: Joan-Marc Zapata
2017// HEIDILAND - Teaser - Decoy Collective Bern - Regie: Johannes Hartmann
2016// YORI - zhdk Zürich - Kurzfilm - Regie: Hae-Sup Sin
2015// UNERHÖRT - Abschlussfilm - Hochkant Film GmbH - Regie: Lukas Hall
2014// JAGDREVIER SCHOTTWIL - zhdk Zürich, Kinokurzfilm Bachelorarbeit - Regie: Marco Arrigoni
2013// SPOOKY & LINDA - Lomotion AG, Bern - Regie: Christian Wehrlin
2012// UNCLE FREDERIC - Normal People with Families CH/AUS - Regie: Giovanni Pirajno
2011// DEADLOCKED - Decoy Collective Bern - Regie: Johannes Hartmann
2010// DER BÖSE ONKEL - Nord Westfilm AG/Rave Film CH/ - Regie: Urs Odermatt
2010// VERBLENDUNG / GIRL WITH THE DRAGON TATOO - GWDT Film AB Sweden/USA - Regie: David Fincher
2009// HALBDICHTHEITEN - Kunstkurzfilm - experimental CH - Regie: Ralph Kühne
2008// EIN BARSCH, DREI MÄNNER - Kurzfilm, Hauptrolle - HGKZ CH - Regie: Lorenz Bohler
2008// JACK & DANIEL, the Trip - Kurzfilm, Hauptrolle - HGKZ CH - Regie: Natascha Beller
2006// BON APPETIT - Kurzfilm, Hauptrolle - HGKZ CH - Regie: Juri Steinhart, S. Horst
2005// HANDYMAN - Feature Film, Turnusfilm AG, Zürich - Regie: Jürg Ebe
2004// MEIN NAME IST EUGEN - Feature Film, Kontrafilm, Zürich - Regie: Michael Steiner
2002// SOLY MUERTE - Kurzfilm, Angry Son Production, Berlin - Regie: M. Kaysr
2002// DER BUNDESRAT BESCHLIESST - Kurzfilm, Popeye Film, expo 0.2 - Regie: Felix Schaad
2000// NANCY AND FRANK - Feature Film, Ziegler Film, Berlin - Regie: Wolf Gremm

FERNSEHEN

2018// STURM DER LIEBE - ARD - Regie: Steffen Nowak, Felix Bärwald
2018// BAUCH BEINE FLO - Filmakademie Baden-Würtemberg - Regie: Marlene Meyer
2018// WEGLAUFEN GEHT NICHT - SRF - Regie: Markus Welter
2016// WAPO BODENSEE - ARD - Regie: Raoul W. Heimrich
2016// INGENIUM - Radical Production Method GmbH - Regie: Steffen Hacker
2016// PARADI - zhdk Zürich - Regie: Matthias Sahli
2016// CAPELLI CODE - SF - Regie: Alex Martin
2016// KICK THE BUCKET - zhdk Zürich - Regie: Jonathan Hug
2015// WALKING TO PARIS - SRF - Regie: Peter Greenaway
2015// ALLMEN UND DIE LIBELLEN - ARD / Degeto - Regie: Thomas Berger
2015// LINA - SF - Regie: Mike Schaerer
2015// FEINKOST - Kurzfilm - Regie: Felix Wollner
2015// STOMA - Kurzfilm - Regie: Kit Hung
2014// DER FALL BARSCHEL - ARD - Regie: Kilian Riedhof
2014// STATION HORIZON - TV Schweiz - Regie: Pierre-Adrien Irlé
2014// ANNO 1914 - SRF - Regie: Thomas Schäppi
2014// STÖFFITOWN - TV - Regie: Christoph Schaub
2013// DAHOAM IS DAHOAM - BR - Regie: Micaela Zschieschow
2013// DER BESTATTER - SRF - Regie: Chris Niemayer
2013// FEUER UND WASSER - Sommerfilm srf - Regie: Robert Ralston
2013// ZEIT FÜR EIN KLEINES BISSCHEN ZÄRTLICHKEIT - Kurzfilm - Regie: Florian Sonnefeld
2013// GOLDFISH - 4D-Grapic - Regie: Alexander Dummer
2013// WENKES VERBRECHER - ARD - Regie: Matthias Tiefenbacher
2013// SPOOKY & LINDA - Kurzkinofilm - Regie: Christian Wehrlein
2012// TELLERRANDLAND - Abschlussfilm FH Salzburg und Upperpixel TV & Filmproduktion GmbH - Regie: Stefan Friessner
2012// HUBERT UND STALLER - ARD - Regie: Jan Markus Linhof
2012// HEAVEN CAN WAIT - Kurzfilm - Regie: Jyri Pasanen
2011// DER TOD DER ALTEN DAME - ZHDK Zürich - Regie: Stefan Mathis
2011// ALLES ODER NICHTS - FRIEDRICH DER GROßE - ZDF - Regie: Christian Twente
2010// VATER, UNSER WILLE GESCHEHE - SF 1 - Regie: Robert Ralston
2009// DER RAUB DER MONA LISA - Terra X - ZDF, Hauptrolle - Regie: Michael Höfte
2008// EUROPAS ERBE - DRAMATIKER - arte, Rolle: Hendrik Ibsen - Regie: Jan Hinrik Drevs
2007// ROSENHEIM COPS - ZDF - Regie: Jörg Schneider
2006// IM NAMEN DES GESETZES - RTL - Regie: Holger Gimpel
2006// LÜTHY & BLANC - sfdrs - Regie: Ralph Bridle
2005// MILLIONENSCHWER VERLIEBT - Zodiacpictures Zürich - Regie: Mike Eschmann
2004// LOU'S WASCHSALON - Cobrafilm, Zürich - Regie: Katalin Gödros
2004// DER BERGPFARRER - ZDF - Regie: Uli König
2003// VERBOTENE LIEBE - ARD - Regie: diverse
2002// IM NAMEN DES GESETZES - RTL - Regie: diverse
2002// DIE LIEBE IHRES VATERS - Ziegler Film, Berlin

THEATER

2017// DAS HEILIGE EXPERIMENT - TOBS (Theater Orchester Biel Solothurn): - Regie: Katharina Rupp
2017// KASIMIR UND KAROLINE - Seeburgpark Kreuzlingen - Regie: Astrid Keller
2016// MY FAIR LADY - Fricktalerbühne Rheinfelden - Regie: Christian Vetsch
2015// ROMEO UND JULIA AUF DEM DORFE - See-Burgtheater Kreuzlingen - Regie: Astrid Keller
2014// PIPPI LANGSTRUMPF - Stadttheater Luzern2014// LAINA VIVA - Theatergruppe cie. engel & dorn, Zernes - Regie: Giuseppe Spina
2013// DIE DREIGROSCHENOPER - See-Burghtheater Kreuzlingen/Konstanz - Regie: Leopold Huber
2012-2013// DER TEE DER DREI ALTEN DAMEN - Theater überLand - Regie: Reto Lang
2012// THE BLACK RIDER - See-Burgtheater Kreuzlingen/Konstanz - Regie: Leopold Huber
2011// ITTINGEN BRENNT! - theaterjetzt in der Kartause Ittingen - Regie: Oliver Kühn
2011// DER ZERRISSENE - See-Burghtheater Kreuzlingen/Konstanz - Regie: Leopold Huber
2011// DAS WETTER VOR 15 JAHREN - Klibühni Chur - Regie: René Schnoz
2010// DIE SCHWARZE SPINNE - Seeburgtheater in Kreuzlingen - Regie: Leopold Huber
2009// DER UNTERBRUCH - transit09 - Regie: Adrian Hossli/Lea Schieback
2009// ABENDSTUNDE IM SPÄTHERBST - Theater jetzt erst recht - Hauptrolle - Regie: Stefan Camenzind
2009// IM WEISSEN RÖSSL - See Burgtheater, Kreuzlingen - Hauptrolle - Regie: Jean Grädel
2007// D'GOTTHARDBAHN - KulturforumAndermattGotthard/Göschenen - Regie: Stefan Camenzind
2006// IM WEISSEN RÖSSL - Musikbühne Uri - Regie: Alfred Pfeifer
2005// D'GOTTHARDPOSCHT - KulturforumAndermattGotthard/Andermatt - Regie: Stefan Camenzind
2005// DÄ CHLII HORRORLADÄ - Theater am Hechtplatz, Zürich - Regie: Dominik Flaschka
1999// HINTER DEN SIEBEN BERGEN - Stadttheater Luzern, Schweizer Bühnendebut - Regie: St. Lichtensteiner

AWARDS

2015// DER FALL BARSCHEL - Bernd Burgemeister Fernsehpreis 2015 - Regie: Kilian Riedhof

NOMINIERUNG

2017// DER FALL BARSCHEL - Grimme Preis 2017 - Regie: Kilian Riedhof

COMMERCIALS UND VIRAL SPOTS (AUSWAHL)

2014// SENSEO - TV-Werbespot - Regie: Philipp Wolff
2003// DEUTSCHE BAHN - Werbespot - Regie: Paul Harather

GALERIE

Copyright by: Alan Ovaska

NEWS